Tholey, das älteste Kloster Deutschlands & die Kirchenfenster von Gerhard Richter

Besuchen Sie die Benediktinerabtei St. Mauritius in Tholey und sehen Sie die vielleicht letzten großen Arbeiten des berühmtesten lebenden Künstler Deutschlands – Gerhard Richter! Richter entwirft nicht nur die drei monumentalen Chorfenster, sondern schenkt die Kunstwerke sogar der Abtei. Im Kontrast zu seinen abstrakten Motiven stehen die 29 ebenfalls neuen, figürlichen Fenster der muslimischen, afghanisch-deutschen Künstlerin Mahbuba Elham Maqsoodi. Sie nehmen zusammen mit den Mönchen an der Mittagshore teil und erhalten Einblick das Klosterleben. Tauchen Sie ein in eine Welt aus farbigem Licht an einem Ort gelebter Geschichte!

Preis pro Person: 92 EZ-Zuschlag: 0

Höhepunkte:

Reiseinfos als PDF

Termine:

Verwalteten: 19

Gebucht: 19

Max: 41

  • Abfahrt ab Bonn Quantiusstraße 8.00 Uhr und ab Bad Godesberg Stadthalle um 8.30 Uhr
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus
  • Einführungsvortrag
  • Führung zu Abtei und Richter-Fenstern (90 Min.)
  • Möglichkeit zum Mittagessen vor Ort (Selbstzahler)
  • Hörverstärkersystem
  • Rückfahrt: 17:00 Uhr
  • ViadellArte-Reiseleitung: Marie-Christin Gerwens-Voß M.A.

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission

Fordern Sie unseren Katalog an

Viadellarte Katalog anfordern