Rotterdam – Das Neue Bauen

Derzeit nur noch Warteliste möglich. Wir arbeiten an einem Zusatztermin. Bei Interesse notieren wir gerne Ihren Namen und Ihre Telefonnummer und wir informieren Sie, sobald ein neuer Termin feststeht. Rufen Sie uns gerne an!

 

Das „Manhattan an der Maas“ hat viele Seiten! Rotterdam ist eine sehr junge und moderne Stadt und erfindet sich immer wieder neu. Sie besticht durch ihre vielen modernen und architektonisch sehr interessanten Bauten. Innovative, teils gewagte Gebäude wie die „Cube Houses“, die Kunsthal und die neue Markthalle prägen den Charakter der Hafenstadt und ziehen alljährlich Kenner und Bewunderer aus der ganzen Welt an.
Schon in den 1920er Jahren entstand in Rotterdam Unglaubliches; ein 28jähriger Stadtbaumeister –  J.J.P. Oud – prägt das Stadtbild durch einen modernen und so noch nie dagewesenen Wohnungsbau größten Stils. Am Anfang steht das Suchen von klaren Formen für klar ausgedrückte Bedürfnisse. Für die Erkundungen der prägenden Beispiele wie z.B. das Haus Sonneveld hat uns der bekannte Rotterdamer Architektur-Spezialist Marcel Teunissen zugesagt!
Zudem besuchen wir die Kunsthalle und genießen ein Abendessen auf der legendären SS Rotterdam mit anschließender Fahrt im Wassertaxi entlang der beeindruckenden Skyline von Rotterdam!
Wir nehmen uns außerdem Zeit für die Markthalle mit ihren vielen Spezialitäten und haben Tickets für De Doelen – das Konzertgebäude von Rotterdam, für ein Konzert der Jussen Brüder reserviert (optional). „Unter ihren Händen verschmelzen beide Klaviere zu einem einzigen wohlklingenden Instrument“, so die niederländische Presse. Weltweit brillieren die Ausnahmetalente und werden hoch gelobt. Freuen Sie sich auf eine besondere und innovative Stadt!

Preis pro Person: 895 € EZ-Zuschlag: 195 €

Höhepunkte:

Innovativ – Bunte Markthalle
Historisches Viertel Delftshaven
Prägendes Beispiel der 1920er – „Modernes“ Haus Sonneveld
Abendessen auf der legendären SS Rotterdam

Reiseinfos als PDF

Termine:

04.06.2020 - 07.06.2020
Startort: Köln
Kontaktformular
  • Hin- und Rückfahrt und alle Transfers im modernen und bequemen Reisebus
  • 3 Übernachtungen mit Champagner-Frühstück im zentralen 5*-MainportHotel Rotterdam (inkl. Schwimmbad und Saunanutzung)
  • Abendessen auf der SS Rotterdam im legendären Clubroom (ohne Getränke)
  • Eintritt Haus Sonneveld
  • Eintritt & Führung Kunsthalle
  • Ausführliche Innenstadtführungen
  • Architekturführung des „neuen“ Rotterdams teilweise per Bus
  • Fahrt mit dem Wassertaxi
  • Hafenrundfahrt (ca. 75 min.)
  • Ein Reiseführer pro Zimmer
  • ViadellArte-Reiseleitung und zusätzlich qualifizierte, örtliche Reiseführer
  • zubuchbar: Konzertkarte für die Jussen Brüder in De Doelen je 45,-
    Min. 20, max. 25 Teilnehmer

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission

Fordern Sie unseren Katalog an

Viadellarte Katalog anfordern

ViadellArte Newsletter

Alle News direkt per E-Mail
Verpassen Sie keine Neuigkeiten und aktuelle Angebote