Mailands Kunstschätze

Freuen Sie sich auf eine der reichsten Kulturregionen Italiens! Mailand, die Hauptstadt der Region Lombardei, trägt viele Attribute – sie ist Mode-, Musik- und Kulturmetropole, größtes italienisches Handelszentrum und zweitgrößte Stadt Italiens. Doch vor allem ist sie eine versteckte Perle – eine Stadt, die auf den zweiten Blick unzählige Kostbarkeiten bereit hält, die wir Ihnen zeigen werden!
Das Teatro alla Scala in Mailand ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt. Verdi hat hier zahlreiche seiner Werke uraufgeführt, u.a. Nabucco, Otello und Don Carlos. Ebenso berühmt sind die Galleria Vittoria Emanuele und der Mailänder Dom, der mit seinem weißen Marmor und den schillernden Glasfenstern das Herz der Stadt verkörpert. Kein Wunder, dass sich Napoleon 1805 in dem prunkvollen Bauwerk zum König von Italien krönen lässt. Von der Dachterrasse haben Sie einen grandiosen Ausblick auf die Stadt! Zudem besichtigen wir die Pinacoteca Brera, die zu den bedeutendsten Kunstmuseen Italiens gehört, und die Fondazione Prada mit zeitgenössischer Kunst, definitiv ein außergewöhnliches Museum. Rem Koolhaas lässt einen Teil der ehemaligen Destillerie in Echtgold verkleiden, womit er die Fondazione Prada zum glänzenden Wahrzeichen eines ehemals prekären Viertels macht. In der Kirche Santa Maria delle Grazie befindet sich das „Abendmahl“ Leonardo da Vincis, ein absolutes Highlight!
Auf unseren Ausflügen nach Pavia mit beeindruckender Kartause und ins wunderschöne Bergamo lernen Sie die Lombardei kennen, die so reich ist an Kunst, Kultur und eindrucksvoller Landschaft!

Eine Mitgliedschaft bei den Kunstfreunden Köln ist erwünscht.

Preis pro Person: 2195 EZ-Zuschlag: 450

Höhepunkte:

  • Eines der wichtigsten Kunstmuseen Italiens: Pinacoteca Brera
  • Da Vincis „Letztes Abendmahl“
  • Vergoldete Destillerie –Fondazione Prada
  • Die Dächer des Mailänder Doms
Reiseinfos als PDF
Diese Reise ist nachhaltig und klimaneutral
Mehr Informationen

Termine:

Verwalteten: 19

Gebucht: 19

Max: 26

Freie ez: 0

Freie dz: 0

  • Hin-/Rückflug ab/bis Düsseldorf nach Mailand mit Eurowings
  • Transfers laut Programm im modernen Reisebus oder mit ÖPNV
  • 5 Ü/F im 4* Hotel Cavour Mailand
  • Abendessen am 1. Abend (o. Getr.)
  • Mittagessen in Bergamo (o. Getr.)
  • Stadtführungen Mailand, Bergamo
  • Fahrt mit Zahnradbahn
  • Eintritte laut Programm:
  • Pinacoteca Brera
  • Dom mit Dachterrasse (Aufstieg mit dem Lift)
  • Museo Novecento
  • Hangar Bicocca
  • Certosa di Pavia
  • Fondazione Prada
  • Santa Maria delle Grazie mit „Cenacolo“
  • San Lorenzo Maggiore
  • Basilika Sant‘Ambrogio
  • Ein Reiseführer pro Zimmer
  • ViadellArte-Reiseleitung ab/bis Flughafen Düsseldorf
  • Optional: Opernkarte Teatro alla Scala „Cavalleria rusticana / Pagliacci“, 1. Kat. (310 EUR)
    Min. 20, max. 25 Teilnehmer

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission

Klimaneutralität ist uns wichtig

Klimaneutralität ist uns wichtig

Fordern Sie unseren Katalog an

Viadellarte Katalog anfordern