Mechelen - Pracht, Prunk & Grandeur

Margarete von Österreich, Margarete von York, die Begijnen und die Ursulinen - besonders Frauen prägen die Geschichte und Geschicke Mechelens. Eine charmante flandrische Stadt in überschaubarer Größe, die ihren großen Nachbarn Antwerpen und Brüssel in wenig nachsteht. Vor 500 Jahren war sie die Hauptstadt der Niederlande. Die reiche burgundische Ära hinterlässt kulturhistorische Spuren, die sich ganz hervorragend auf kurzen Wegen erkunden lassen. Ein herrschaftliches Zeugnis ist der historische Hof van Busleyden, ein Museum, das sich dieser Zeit in all seinen Facetten widmet und gleichzeitig seine Gegenwart einbezieht. Vor über 100 Jahren gründet sich eine Musiktradition: die Königliche Carillonschule Mechelen, diese gehört zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO, und Sie werden auf dieser Reise davon hören.
Leuven ist als eine der ältesten Universitätsstädte bis heute jung geblieben. Zeugnisse reicher Stadtväter und Bürger finden wir auf unserer Stadterkundung reichlich und auch die Kunst ist hier zu Hause –ein beispielhaftes Restaurierungsprojekt findet sich in der Sint-Pieterskirche und im modernen Museum M Leuven, der Herberge der reichen, vielfältigen und lokalen Kunstsammlung.
Jugendstil-Pracht und Art Nouveau klammern unsere Reise in die kulturreiche Region Flanders ein. Freuen Sie sich auf das in diesem Jahr nach Renovierung wiedereröffnete Jugendstil-Internat der Ursulinen und Victor Hortas ehemaliges Wohnhaus und heutiges Museum sowie weitere Juwelen der Jahrhundertwende in Brüssels Königlichen Museen.

Eine Reise mit den Kunstfreunden Köln, jeder ist herzlich willkommen. Eine Mitgliedschaft ist erwünscht.

Preis pro Person: 1145 EZ-Zuschlag: 225

Höhepunkte:


• Wiedereröffnetes Jugendstil-Internat der Ursulinen
• Übernachten in ehemaligen Klostermauern der Franziskaner
• Burgundische Renaissance in Mechelen und Carillon - Schule
• Kunstschätze der Sint-Pieter- kirche in Leuven
• Horta Museum & Fin-de-Siècle

Reiseinfos als PDF
Diese Reise ist nachhaltig und klimaneutral
Mehr Informationen

Termine:

Verwalteten: 5

Gebucht: 5

Max: 27

Freie ez: 7

Freie dz: 7

  • Hin-/Rückfahrt sowie alle Transfers laut Programm im Reisebus
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im einzigartigen Sakralbau 4* Hotel Martin‘s Paterhof Mechelen (Zimmer mit Badewanne)
  • Abendessen (Menü) am Ankunftstag (o. Getr.)
  • Stadtführungen in Mechelen und Leuven
  • Eintritte/Führungen Wintertuin Ursulinen, Hof van Busleyden, M Leuven, Sint-Pieterskerk, Horta Museum, Le Musée Fin-De-Siècle
  • Einführung Schule und Spiel Carillon

    ViadellArte-Reiseleitung ab/bis Köln und qualifizierte örtliche Reiseführer
    Min. 20, max. 25 Teilnehmer

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission

Klimaneutralität ist uns wichtig

Klimaneutralität ist uns wichtig

Fordern Sie unseren Katalog an

Viadellarte Katalog anfordern