Lyon - Le petit Paris

Die noch relativ unbekannte Feinschmeckerstadt und Hauptstadt der Region Auvergne-Rhône-Alpes Lyon gilt als das „Kleine Paris“. Auf kleinem Raum genießen Sie hier das typische Frankreich – Lyon bietet alles, was das Herz begehrt.
2016 wird Lyon zum besten europäischen Reiseziel für Kurzreisen gewählt. Lyon kann sich dabei gegen Städte wie Berlin, Lissabon, London oder Madrid durchsetzen.
Wir zeigen Ihnen die hübsche mittelalterliche Altstadt mit Kathedrale und den Traboules – für das alte Lyon typische Passagen, die den Durchgang von einer Straße zur anderen ermöglichen – und das Seidenweber-Viertel Croix Rousse, wo Seidenateliers, kleine Boutiquen und Läden zum Stöbern einladen. Hier besichtigen wir auch ein traditionelles Seidenweberhaus mit Museum und Werkstatt und sehen, wie die kostbaren Stoffe hergestellt werden. Mit der Seilbahn geht es zur Basilika von Fourvière, die wie die Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.
Natürlich kosten wir in der Heimat von Paul Bocuse auch die typischen lyoneser Gerichte in einem traditionellen „Bouchon“ und wir fahren ins Beaujolais-Gebiet und probieren den Wein der Region.
Ein Kontrastprogramm erwartet Sie im neuen Viertel La Confluence mit dem gleichnamigen Museum des Wiener Architektur-Exzentrikers „Coop Himmelb(l)au“. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Städtereise!

Preis pro Person: 1.445 € EZ-Zuschlag: 225 €

Höhepunkte:

Lyons Montmartre – Seidenwebertradition in La Croix Rousse
2000 Jahre Geschichte – die vier historischen Stadtteile Lyons
Feinschmeckerparadies – Bouchon und Beaujolais

Reiseinfos als PDF

Termine:

15.10.2020 - 19.10.2020
Startort: Flughafen Köln/Bonn
Termin buchen
  • Hin-/Rückflug ab/bis Flughafen Köln/Bonn oder Frankfurt mit Bahnfahrt ab/bis Köln bzw. Siegburg (Flugpläne sind noch nicht veröffentlicht)
  • Alle Transfers und Ausflüge im modernen Reisebus laut Programm
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im zentralen 4* Grand Hotel des Terreaux (DZ in Kategorie Supérieure; EZ in Standard Kategorie)
  • Abendessen am Ankunftstag (o. Getr.)
  • Alle Ausflüge, Eintritte/Führungen:
    Altstadtführung mit Kathedrale, Basilika von Fourvière, Museum der Schönen Künste, Führung im Viertel La Croix Rousse, Besuch des Maison des Canuts mit Museum und Seidenweberwerkstatt, Besuch eines Seidenweberateliers, Architekturführung Musée des Confluences (außen)
  • Weinverkostung im Beaujolais-Gebiet
  • Fahrt mit der Seilbahn
  • Ein Reiseführer pro Zimmer
  • ViadellArte-Reiseleitung und örtliche, qualifizierte Reiseführung
    Min. 20, max. 25 Teilnehmer

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission

Fordern Sie unseren Katalog an

Viadellarte Katalog anfordern

ViadellArte Newsletter

Alle News direkt per E-Mail
Verpassen Sie keine Neuigkeiten und aktuelle Angebote