Lüttich/Liège Tagesfahrt

Tauchen Sie ein in die Welt der Familie Rothschild, die seit dem 19. Jh. zu finanziellem, intellektuellen sowie künstlerischen Reichtum gelangt. In einer großen Ausstellung im Museum La Boverie werden die Frauen der Familie aus dem Schatten ihrer Männer geholt. Als Sammlerinnen und Mäzeninnen haben sie einen erheblichen Einfluss auf die Kunstgeschichte. Wir reisen durch alle Epochen, sehen Meisterwerke u.a. von Fragonard, Delacroix, Cézanne, Rodin, Schiele, mittelalterliche Manuskripte, Gemälde der italienischen Renaissance, Schmuck- und Porzellansammlungen und auch Kunstgegenstände aus Afrika und dem Fernen Osten. Freuen Sie sich auf Lüttich!

Preis pro Person: 98 EZ-Zuschlag: 0

Höhepunkte:

Reiseinfos als PDF

Termine:

Verwalteten: 11

Gebucht: 9

Max: 40

  • Hin-/Rückfahrt im mod. Reisebus
  • Abfahrt: 08:15 Uhr Bad Godesberg, Stadthalle; 08:45 Uhr Bonn, Quantiusstraße
  • Einführungsvortrag
  • Eintritt/Führung (90 Min.) La Boverie „Sammlerinnen der Familie Rothschild. Außergewöhnliche Mäzeninnen und Spenderinnen“
  • Stadtführung Lüttich (ca. 2 h)
  • min. 18, max. 40 Teilnehmer
  • Rückfahrt: 18:00 Uhr
  • Reiseleitung: Sabrina Plum M.A.

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission

Fordern Sie unseren Katalog an

Viadellarte Katalog anfordern