++ Aktuelle Informationen zu Corona ++

Das Coronavirus ist derzeit das große bestimmende Thema in den Medien, bei uns und vermutlich auch bei Ihnen. Seit Beginn von ViadellArte vor 14 Jahren liegt uns Ihr Wohlergehen besonders am Herzen. Natürlich gilt das auch für unsere Mitarbeiter, Reiseleiter und unsere Mitarbeiter vor Ort in den Destinationen.Wir informieren uns daher fortlaufend über die neuesten Entwicklungen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Informationen

Gartenkunstreise - Parkidyll und Schlösserpracht

ZUSATZTERMIN im Oktober!

 

Aufgrund der durch die Situation bedingten aktuellen Gruppengrößen und dem großen Interesse an dieser Reise können wir Sie vorläufig nur noch auf die Warteliste für den Termin im August aufnehmen. Bitte melden Sie sich hierfür über das Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch bei uns, falls Sie informiert werden möchten sobald die Reise mit einer höheren Teilnehmerzahl möglich ist.

Dandy und Playboy, bewunderter Abenteurer, als Schriftsteller erfolgreicher als Goethe und „Gartenfürst“ - Hermann von Pückler-Muskau ist eine der wichtigsten und schillerndsten Persönlichkeiten der europäischen Gartenkunst. Er begeistert sich für die Aufklärung und ruiniert sich gleich mehrfach, indem er großartige Parks und Gärten nach englischem Vorbild gestaltet.
Dieser völlig neue Gartenstil schafft ein faszinierendes Ideal – ein „begehbares Landschaftsgemälde“, in dem die Natürlichkeit betont wird, um ein wahres Landschaftskunstwerk zu kreieren. Gemeinsam mit seiner Frau Lucie von Hardenberg, die sich eigens von ihm trennt, damit er mithilfe einer guten Partie seine Schulden begleichen und weiter Gärten und Parks gestalten kann, investiert er Unsummen und schafft ein unvergleichliches Lebenswerk der Gartenkunst, das bis heute begeistert.

Wir besuchen seine Parks in Bad Muskau und Branitz in der Oberlausitz und erleben mit Schloss und Park Wörlitz einen der größten deutschen Landschaftsparks nach englischem Vorbild. Freuen Sie sich auf eine Gondelfahrt und erleben Sie den Park mit seinen vielen Sichtachsen vom Wasser aus!

Schloss und Park Pillnitz bildet als die bedeutendste chinoise Schlossanlage Europas ein ideales Beispiel der barocken Landschaftsanlagen nach französischem Vorbild. Unsere Ausflüge starten im wunderschönen Meißen, wir besuchen die sehenswerte Altstadt Bautzens und spazieren durch Cottbus und genießen auf der Rückreise die weltweit größte Rosensammlung im Rosarium Sangerhausen.

Preis pro Person: 1.095 € EZ-Zuschlag: 215 €

Höhepunkte:

Dom zu Meißen

Schlösserfahrt per Schiff

Grabpyramide Fürst Pücklers

Wörlitz mit Gondelfahrt

Bedeutendste chinoise Schlossanlage Europas

Weltweit größte Rosensammlung

Reiseinfos als PDF

Termine:

22.08.2020 - 27.08.2020
Startort: Bonn, Quantiusstraße/ Bad Godesberg, Stadthalle
Termin buchen
16.10.2020 - 21.10.2020
Startort: Bonn, Quantiusstraße/ Bad Godesberg, Stadthalle
Termin buchen
  • Hin-/Rückfahrt ab/bis Bonn Quantiusstraße / Bad Godesberg Stadthalle
  • Alle Ausflüge laut Programm im modernen und bequemen Reisebus
  • 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im zentralen 4* Dorint Parkhotel Meißen mit Blick auf die Elbe (Deluxe Zimmer)
  • Abendessen am Ankunftstag (o. Getr.)
  • Stadtführung Meißen mit Dom
  • Schlösserfahrt von Dresden nach Pillnitz
  • Führung/Eintritt Park Pillnitz, Bad Muskau, Branitz, Schloss und Park Wörlitz mit Gondelfahrt
  • Eintritt Europa Rosarium Sangerhausen
  • ViadellArte Reiseleitung ab/bis Bonn
  • Min. 20, max. 25 Teilnehmer

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission

Fordern Sie unseren Katalog an

Viadellarte Katalog anfordern