++ Aktuelle Informationen zu Corona ++

Das Coronavirus ist derzeit das große bestimmende Thema in den Medien, bei uns und vermutlich auch bei Ihnen. Seit Beginn von ViadellArte vor 14 Jahren liegt uns Ihr Wohlergehen besonders am Herzen. Natürlich gilt das auch für unsere Mitarbeiter, Reiseleiter und unsere Mitarbeiter vor Ort in den Destinationen.Wir informieren uns daher fortlaufend über die neuesten Entwicklungen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Informationen

Frankfurt: Paula Modersohn-Becker in der Schirn & Rembrandt im Städel

Die Schirn widmet sich einmal mehr den Frauen der Kunstgeschichte. Sie sind wichtige Motoren der Moderne, das zeigt die Ausstellung zu Paula Modersohn-Becker in einer umfangreichen Retrospektive.

Im Städel erwartet Sie eines der Herbsthighlights: „Nennt mich Rembrandt“ mit gut 140 Werken des Meisters und seiner Zeitgenossen, die seine herausragende Zeit in Amsterdam beleuchtet.

Preis pro Person: 104 EZ-Zuschlag: 0

Höhepunkte:

Paula Modersohn-Becker in der Schirn

Rembrandt im Städel

Reiseinfos als PDF

Termine:

Verwalteten: 33

Gebucht: 30

Max: 30

  • Hin- und Rückfahrt im mod. Reisebus
  • Einführungsvortrag
  • Eintritt und Führung „Paula Modersohn-Becker“ (60 Min.) und Eintritt und Timeslot zur Ausstellung „Nennt mich Rembrandt!“
  • Hörverstärkersystem
  • Rückfahrt: 17:00 Uhr
  • Ihre ViadellArte-Reiseleitung: Alexandra Eerenstein M.A.

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission

Fordern Sie unseren Katalog an

Viadellarte Katalog anfordern