Berlin Silvesterreise

Die Welt mit offenen Augen bereisen – das war das Credo von Alexander und Wilhelm von Humboldt. Sie verstehen die Welt als ein verflochtenes System von Natur und Kultur, und daran orientiert sich das Neue Humboldt Forum in Berlin. Ein mit Schnitzereien reich verziertes Haus aus Palau, eindrucksvolle Boote aus Ozeanien und Tondokumente aus aller Welt im Berliner Phonogramm­ Archiv: Die Dauerausstellung des Ethno­logischen Museums im Humboldt Forum rückt materielles wie immaterielles Erbe gleichermaßen in den Fokus. Machen Sie sich selbst ein Bild von Deutschlands größtem Museumsprojekt!
Passend zum Entdeckerdrang der Humboldts besuchen wir die Ausstellung „Abenteuer am Nil. Preußen und die Ägyptologie 1842-45“ im Neuen Museum, die einen frischen Blick auf die berühmte, 1842 in Alexandria begonnene preußische Nil-Expedition eröffnet.
Für den Jahreswechsel haben wir für Sie ein abwechslungsreiches Programm ausgewählt: Wir beginnen mit der Operette „Die Fledermaus“ in der Deutschen Oper und genießen im Anschluss ein Silvesterbuffet in unserem zentralen, 4* Maritim Hotel mit Showprogramm.
An Neujahr erwartet uns das Konzert zum Jahreswechsel in der Staatsoper mit Beethovens Chorfantasie Op. 80 sowie seiner 9. Sinfonie. Die Leitung übernimmt Daniel Barenboim mit der Staatskapelle Berlin. Zwischen den Programmpunkten haben Sie Freizeit, um eine der Sonderausstellungen zu besuchen. Die Alte Nationalgalerie zeigt eine Schadow-Ausstellung, die Gemäldegalerie präsentiert Donatello und die Renaissance. In der Neuen Nationalgalerie können Sie Werke von Monica Bonvicini sehen. Bevor wir die Heimreise antreten, zeigen wir Ihnen das kürzlich neu eröffnete „Kleine George Grosz Museum“ in einer Tankstelle der 50er Jahre (angefragt).

Preis pro Person: 1495 EZ-Zuschlag: 195

Höhepunkte:

Neues Humboldt Forum

Konzert zum Jahreswechsel

Silvesterfeier im Maritim Hotel

Reiseinfos als PDF

Termine:

Verwalteten: 19

Gebucht: 18

Max: 26

  • Hin-/Rückfahrt ab/bis Bonn Hbf nach Berlin Hbf mit der Bahn (inkl. Sitzplatzreservierung, weitere Zustiege möglich)
    • Die genauen Abfahrtszeiten werden Mitte Oktober bekannt gegeben, wenn die Bahn die neuen Fahrpläne veröffentlicht
  • Transfers vor Ort laut Programm im Reisebus und mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 4 Ü/F im zentralen 4* Hotel Maritim ProArte mit Pool, Sauna und Fitnessraum
  • Abendessen am ersten und am letzten Abend im Restaurant des Hotels (o. Getr.)
  • Eintritte/Führungen Neues Museum, Humboldt Forum, Kleines G. Grosz Museum
  • Karte für „Die Fledermaus“ (2. Kat.) um 14 Uhr am 31.12., Deutsche Oper Berlin
  • Karte für das Konzert zum Jahreswechsel (1. Kat.) um 16 Uhr am 01.01., Staatsoper
  • Silvester-Abend im Hotel Maritim ProArte inkl. Buffet und begleitender Getränke sowie Showprogramm
  • ViadellArte Reiseleitung ab/bis Bonn
    Min. 20, max. 25 Teilnehmer

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission

Fordern Sie unseren Katalog an

Viadellarte Katalog anfordern