++ Aktuelle Informationen zu Corona ++

Das Coronavirus ist derzeit das große bestimmende Thema in den Medien, bei uns und vermutlich auch bei Ihnen. Seit Beginn von ViadellArte vor 14 Jahren liegt uns Ihr Wohlergehen besonders am Herzen. Natürlich gilt das auch für unsere Mitarbeiter, Reiseleiter und unsere Mitarbeiter vor Ort in den Destinationen.Wir informieren uns daher fortlaufend über die neuesten Entwicklungen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Informationen

Inspiration Normandie

Der Impressionismus ist untrennbar mit der Normandie verbunden.
Zahlreiche Hauptwerke entstehen hier, darunter das Werk, das dem Impressionismus seinen Namen gibt – Monets ‚Impression soleil levant‘. Unsere Reise wird uns zunächst nach Paris führen. Erleben Sie die besondere Atmosphäre des Künstlerviertels Montmartre und betrachten Sie im Musée d’Orsay und Musée Marmottan die schönsten impressionistischen Werke. Bevor es zu den Orten geht, an denen die Künstler leben und ihre Staffeleien aufstellen, lernen wir bei einem Ausflug nach Barbizon zur Künstlerkolonie am Rande des Waldes von Fontainebleau die Ursprünge der Impressionisten kennen.
Die Landschaft der Normandie fasziniert die Künstler und wird der Hauptgegenstand ihrer Werke. Zu den Motiven zählen Küsten, Kreidefelsen, Flusslandschaften und Kirchen. Das Fischerdorf Trouville erlangt Berühmtheit durch den Maler Charles Mozin und die Kathedrale von Rouen wird durch Monets Serie weltberühmt. Von unserem Hotel in Rouen aus erkunden wir die Umgebung: Wir sehen Giverny mit Monets bezaubernden Gärten und seinem Haus, das wunderschöne Honfleur, wo Sie bis heute die besondere Atmosphäre des Lichts spüren, und Le Havre, wo Monet seine Technik verfeinert und zur treibenden Kraft der Kunstrichtung wird. Hier befindet sich auch das Kunstmuseum André Malraux (MuMa) mit der zweitgrößten Impressionismus-Sammlung Frankreichs. Direkt am Meer gelegen mit großen Fensterfronten werden die impressionistischen Gemälde hier mit Tageslicht beleuchtet. Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Reise auf den Spuren von Monet, Gauguin, Sisley, Pissarro, Cézanne, Courbet und vielen anderen Künstlern.

Preis pro Person: 1595 EZ-Zuschlag: 425

Höhepunkte:

Wiege des Impressionismus
Vibrierendes Licht – Honfleurs leuchtende Farben
Monets Paradies – Seine Gärten
Größte Monet-Sammlung

Reiseinfos als PDF

Termine:

  • Hin- und Rückfahrt ab/bis Bonn Quantiusstraße/Bad Godesberg sowie alle Transfers und Ausflüge laut Programm im klimatisierten Reisebus
  • 2 Ü/F im 4* Hotel Mercure Paris Montmartre Sacre Coeur
  • 5 Ü/F im 4* Hotel Mercure Rouen Champ de Mars
  • Abendessen am 1. Abend (o. Getr.)
  • Alle Eintritte/Führungen: Spaziergang Montmartre, Musée d‘Orsay, Museum der Schule von Barbizon, Musée
    Marmottan Monet, Stadtführung Rouen mit Kathedrale, Musée des Beaux Arts Rouen, Monets Gärten und Haus in Giverny, Musée des impressionnismes, Stadtführung Trouville, Stadtführung Honfleur, Musée Eugène Boudin in Honfleur, Spaziergang in Etretat, Kunstmuseum André Malraux, Ausflug Dieppe
  • Ein Reiseführer pro Zimmer
  • ViadellArte Reiseleitung & qualifizierte, örtliche Reiseführung
    Min. 20, max. 25 Teilnehmer

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission

Fordern Sie unseren Katalog an

Viadellarte Katalog anfordern